Hann. Münden, 11.05.2022, von Mike Dettmar

Wassertransportkomponente

5000 Liter Wassertransportkomponente steht wieder einsatzbereit

Im Mittwochs-Ausbildungsdienst verlasteten die Helferinnen und Helfer der Bergungsgruppe und Fachgruppe N (FGr N) den “5000 Liter-Wassertank” auf dem teilgeländegängigen Mercedes-Benz Actros 6x6 der Fachgruppe Wassergefahren (FGr W).
Weiteres Zubehör wie eine Schmutzwasserkreiselpumpe und Schlauchmaterial führt das Fahrzeug gleich mit.
Schon seit ein paar Jahren unterstützen die Hann. Mündener THW-Einsatzkräfte die umliegenden Feuerwehren mit der THW-Wassertransportkomponente.

Es steht der

- “5000 Liter Wassertank” verlastet auf dem MB Actros 6x6 (FGr W)
und eine optional bei Bedarf verlastbare
- “5000 Liter Transportwasserblase”
zur Verfügung.

Bei möglichen Flächen- und Waldbränden stehen wir den Feuerwehren gerne zur Verfügung, wenn Bedarf an großen Mengen Löschwasser ist.

Maximal wären somit 10.000 Liter auf zwei teilgeländegängigen Lastkraftwagen möglich.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP