Kassel, 10.10.2020, von Kathrin Senger

Ausbildungsdienst auf dem Wasserübungsplatz in Kassel an der Fulda

Am vergangen Samstag fand ein langer Ausbildungsdienst des Technischen Zug des THW OV Hann. Münden statt.

Die Mündener THW-Kameraden konnten dabei nochmal einen herrlich sonnigen Tag auf der Fulda und auf dem Wasserübungsplatz bei ihrer Ausbildung genießen.

Ausbildungsthemen für die Bergungsgruppe und Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung waren:

  • Campbau mit einer Verpflegungsstelle
  • Aufbau einer Stromversorgung für das Camp und für die Beleuchtungsausstattung mittels dem 68 kVA Stromerzeuger
  • großflächiges Ausleuchten des Camps und dem Uferbereich der Fulda

Ausbildungsthemen der Fachgruppe Wassergefahren waren:

  • Verladen von Booten und Ausstattung
  • Ausrüsten der Wasserfahrzeuge
  • Fahren zu Wasser mit verschiedenen Manövern wie bspw. „Mensch über Bord“
  • Transport von Lasten
  • Gewässergeschwindigkeits-Bestimmung
  • Fahren bei Dämmerung und Dunkelheit.

Die Ausbildung machte den THW-Kameraden viel Freude und war somit ein voller Erfolg.

Vielen Dank an den THW OV Kassel und den Feuerwehrverein Kassel e.V. für ihre Unterstützung, dass wir den Wasserübungsplatz nutzen konnten.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP